letzte Einsätze

08.09.2019 - Brand / Erkundung (F2)
05.06.2019 - Brand / Gasflasche (F GG 1)
24.05.2019 - Brand / Gartenlaune (F2)
02.04.2019 - Brand / Erkundung (F2)
15.02.2019 - Einsturzgefahr Baugerüst (H2)

Mehr

Sie sind hier

Startseite

Der Feuerwehrverein Alach e. V. Informiert.

Stadtjugendfeuerwehrausscheid 2019 der Landeshauptstadt Erfurt, verbunden mit dem 26. Jugendzeltlager in Stotternheim

Vom 28.-30.06.2019 fand das diesjährige Jugendzeltlager, verbunden mit dem Stadtausscheid im BWB, in Stotternheim auf dem Sportplatz statt. Wir haben mit einer Mannschaft in der Altersgruppe 10 – 18 Jahre teilgenommen. Bei bis zu 34°C Sonne pur und auch in der Nacht kaum Abkühlung, war dieses Event für alle, egal ob Jugendliche, Betreuer und Organisatoren, eine große Herausforderung. Trotz dem das wir gut vorbereitet waren, lief es im BWB für unser Team nicht so gut. Der A-Teil war sehr gut, aber im B-Teil gab es einige Fehlerpunkte. Ob gerecht oder nicht lassen wir mal dahin gestellt sein. Es war eine  Wertungsrichter-entscheidung und die ist nun erst einmal zu akzeptieren. Auf jeden Fall konnten wir dadurch nicht unter den ersten Plätzen landen. Auch das einschwören vorm Start hat nichts geholfen.

Es geht ja auch nicht immer nur um den Sieg, schon die Teilnahme an einem solchen Ausscheid ist entscheidend, denn nicht alle Feuerwehren der Stadt Erfurt verfügen auch über eine Jugendfeuerwehrabteilung. Wir könne stolz sein eine Solche zu besitzen, dass haben die Leistungen der vergangenen Jahre auch gezeigt.

Jetzt haben wir unser Team neu formiert. 18 jährige scheiden aus bzw. wechseln in die Einsatzabteilung, einige junge Kameraden sind dazu gekommen. Bei einem guten theoretischen Unterricht und praktischem Training, können wir positiv in die Zukunft schauen. Der Feuerwehrverein wird die Arbeit der Jugendfeuerwehr auch weiterhin aktiv unterstützen, denn Sie ist die Zukunft für die Existenz von Freiwilligen Feuerwehren überhaupt. Wenn man die Mitteilungen in den Medien verfolgt sieht es ja um den Feuerwehrnachwuchs nicht gerade rosig aus.

In stillem Gedenken

Wir haben Abschied genommen

Im Alter von 63 Jahren unser Kamerad und Vereinsmitglied

OLM Dagobert Trapp

aus dem Leben geschieden

Angehöriger der FFW Alach von 1974 – 2019

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren

Der Vereinsvorstand und die Wehrführung der FFW Alach

 

Veranstaltungsvorschau 

 

Sa. 14.09.2019 Feuerwehrfest „ Tag der offenen Tür „ in Alach am Gerätehaus

 

BM Jürgen Schellhardt

Vereinsvorsitzender

Damit wir im Notfall schnell an Sie rankommen!!

rettungskarten.eu

Zögern Sie nicht länger! Tragen Sie einen Teil zu IHRER Sicherheit bei.

Positionieren auch SIE in IHREM Fahrzeug eine Rettungskarte.

Ausführliche Infos sowie einen Link zu Ihrem Fahrzeughersteller gibt es unter rettungskarten.eu.